34. Siebener Schubkarre

3 Kinder gehen nebeneinander in den Liegestütz. 4 weitere Kinder stellen sich zu den Füßen der 3 Liegestütz-Kinder auf. Die 4 Steh-Kinder fassen die Schienbeine der 3 Liegestütz-Kinder an, wobei die beiden äußeren Steh-Kinder jeweils nur eine Hand benutzen.
Auf Kommando der Lehrkraft „Hebt an“ heben die Steh-Kinder die Beine der Liegestütz-Kinder an. Auf Kommando „Los“ der Lehrkraft setzt sich die Schubkarre über eine zuvor festgelegte Strecke in Bewegung.

Variation:
Die Siebener Schubkarre kann bis auf die gesamte Klassengröße ausgedehnt werden.

Motorische Fähigkeiten:
Bewegung +
Koordination +
Schnelligkeit +
Kraft
Ausdauer +
Geeignet für:
Indoor +
Outdoor +
Einzel
Team +
Dokumentation
Veröffentlicht in In der Pausenhalle / auf dem Pausenhof.